Snake 2010 RE

Eckdaten

Arbeitshöhe: 20,10m
Auslage: 10m
Korbmaße: 0,7 x 1,4 m
Traglast: 250 kg
Antrieb: Diesel

PreiseMietanfrage

Snake 2010 RE

Mieten Sie die in unserem Fuhrpark befindliche Snake 2010 RE, auf einem 3,5t Nissan Cabstar Fahrgestell.

Die Snake 2010 RE ist eine Gelenkarbeitsbühne mit zusätzlichem Teleskoparm und extrem geringer Aufbauhöhe. Die perfekte Bühne für anspruchsvolles Gelände. Das bedeutet, dass der untere Teil der LKW-Arbeitsbühne ähnlich einer Scherenarbeitsbühne arbeitet. Im Alltag ermöglicht dies im Gegensatz zu gewöhnlichen Teleskoparbeitsbühnen ein viel leichteres Arbeiten an Fassaden und das aus drei Gründen.

Erstens können dadurch Hindernisse einfach überwunden werden, indem man den unteren Scherenteil der Bühne voll ausfährt und dann mit dem Teleskop von oben herab arbeitet. (Vordächer, Attika Vorsprünge, etc).

Zweitens kann bei ausgefahrenem Teleskop, mit gleichem Abstand zur Wand eine Höhe von bis zu 8m mit einer Steuerbewegung hoch und runter gefahren werden. Bei Teleskoparbeitsbühnen ergibt sich hier oft das Problem, dass sowohl der untere Arm, als auch der Teleskopausschub ständig nachreguliert werden muss.

Drittens besteht bei dieser Bühne die Möglichkeit den Korb unbegrenzt zu neigen. Dadurch können speziell Dachdecker parallel zur Dachneigung arbeiten, beispielsweise bei der Montage von Photovoltaik Systemen.

Detailinfos

  • 3,5t Nissan Cabstar (Führerscheinklasse B) Arbeitshöhe: 20m
  • 230V im Korb vorhanden
  • Korb 270 Grad drehbar (Arbeiten in Nischen möglich)
  • Korb kippbar
  • Inkl. Einweisung.

Mietpreise Arbeitsbühne

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Mietpreise unserer LKW – Arbeitsbühne, die Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

je Tag

229,-€
  • zzgl. 17,-€ Maschinenversicherung

½ Tag (bis 4 Std.)

140,-€
  • zzgl. 17,-€ Maschinenversicherung

Mietanfrage


Schreiben Sie uns

Hinterlassen Sie uns Ihre Mietanfrage, wir setzen uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung.